Telefon: 09123/96 34 24

BV WGB Neubau eines Kfw 55 Einfamilienhauses in Wilhermsdorf (Landkreis Fürth)

BV WGB Neubau eines Kfw 55 Einfamilienhauses in Wilhermsdorf (Landkreis Fürth)

Es wurde ein zweigeschossiges EFH in Kfw 55 Standard gebaut.
Das Flachdach mit FPO Folienabdichtung in der Form eines aufgeklappten Buches ist ein markantes Element am Tor zu der Neubausiedlung.
Die Außenwände wurden aus 49,5 cm starken Liapor Mw erstellt. Der Keller aus weisser Wanne mit 140 mm Aussendämmung und unter den Betonbodenplatte wurde Glasschaumschotter in 25 cm Stärke eingebaut.
Als Heizung (FBH) wurde eine Erdwärmeheizung mit Tiefenbohrungen und eine kontrollierte Lüftungsanlage (auch Kühlung) mit Wärmerückgewinnung umgesetzt.

Als Elektroinstallation wurde eine KNX Anlage gewählt.
Das kompakte Haus (11 m x 11m ) mit einem zentralen offenen Treppenraum und großzügiger Verglasung zum nahegelegenen Weiher, ermöglicht einen Durchblick, sowie Querbelichtung durch das Haus, da die Küche mit Glasschiebeelemnenten auch offen genutzt werden kann.
Fertigstellung Nov. 2014